Steildachsanierung mit Tonziegeln

Bei diesem Projekt in Braunschweig haben wir das Steildach eines Doppelhauses saniert. Vorab wurde eine Zwischensparrendämmung nach den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (ENEV) durchgeführt. Anschließend wurde das Dach mit Tonziegeln eingedeckt. Für die Verkleidung des Schornsteins wurde Schiefer verwendet.

Auch neue VELUX-Dachfenster wurden eingesetzt. Diese erhielten zusätzliche Außenrolladen.

Dank der Sanierung ist das Dach nicht nur dicht und schick. Aufgrund der Dämmung können die Eigentümer künftig auch Energiekosten einsparen.

Sie haben Fragen? Dann erreichen Sie uns telefonisch unter 05341/264867 oder per E-Mail an info@dachdeckerei-marske.de. Unverbindliche Angebote können Sie auch direkt hier anfordern.

2019-01-07T11:04:13+00:00 20. September 2018|Bauvorhaben|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen